Datenschutzerklärung

Wir, Gabionen Kaiser KG, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

(Anbieterin) erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.


Diese Daten sind für (Anbieterin) nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten werden Informationen bezeichnet, die zur Identifikation einer Person genutzt werden können. Namen, E-Mailadressen und Telefonnummern sind Beispiele hierfür. Außerdem gehören auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften und angesehene Webseiten zu den personenbezogenen Daten.

Von uns werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn das Gesetz es erlaubt oder Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 E-Mail-Werbung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Bei Anmeldung zum Gabionen Kaiser Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

Verwendung von Facebook Social Plugins


Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook
verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“)
betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von
Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins
und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser
eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook
direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält
Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts
aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook
eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an
einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil
unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button
betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server
von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem
Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch
Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer
Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten
unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei
Facebook ausloggen.

Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett
verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

 

Twitter

Die Schaltflächen des Dienstes Twitter werden von diesem Angebot genutzt. Angeboten werden sie durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Diese Schaltflächen sind an einem stilisierten blauen Vogel in Verbindung mit den Begriffen „Twitter“ oder „Folge“ zu erkennen. Diese Schaltflächen ermöglichen einen bestimmten Beitrag bzw. eine Seite dieses Angebots bei Twitter teilen zu können, oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

 

Ruft ein Nutzer eine Website dieses Internetauftritts mit einem entsprechenden Button auf, wird von seinem Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt. Twitter übermittelt den Inhalt der Twitter-Schaltflächen direkt an den Browser des Nutzers. Aus diesem Grund hat der Nutzer keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die von Twitter durch das Plug-in erhoben werden. Der Nutzer wird entsprechend seines Kenntnisstandes informiert. Diesem zufolge werden nur die IP-Adresse des Nutzers und die URL der entsprechenden Website bei Nutzung des Buttons übermittelt. Für andere Zwecke als die Darstellung des Buttons werden sie nicht verwendet. 

Zusätzliche Informationen zu diesem Thema können Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy nachlesen.

 

Google+

 

In diesem Angebot wird die „+1“-Schaltfläche von Google Plus verwendet. Das soziale Netzwerk wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”) betrieben. Sowohl auf weißem als auch auf farbigem Hintergrund ist dieser Button durch das „+1“ erkennbar.

 

Sobald ein Nutzer in diesem Angebot eine Webseite mit entsprechendem Button aufruft, wird von dem Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google hergestellt. Google übermittelt den Inhalt der „+1“-Schaltfläche direkt an seinen Server, der ihn in die Webseite einbindet. Auf den Umfang der Daten, die von Google durch diese Schaltfläche erhoben werden, hat der Anbieter keinen Einfluss. Google zufolge werden keine personenbezogenen Daten erhoben, wenn kein Klick auf die Schaltfläche stattfindet. Daten, wie die IP-Adresse, werden nur bei eingeloggten Mitgliedern erhoben und verarbeitet.

 

Nutzer können in den Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche weitere Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google, Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre einholen: 

 

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“.

Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

 

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH https://www.billpay.de/endkunden entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen [Link auf https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/] der Billpay GmbH zu entnehmen.

Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

 

 

 

 

Datenschutzbestimmungen öSTERREICH

 

§ Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH [Link auf https://www.billpay.de/at/endkunden-at/ ] entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay und ggf. einen mit Billpay zusammen arbeitenden Factor einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die 3  Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay und ggf. an den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen [Link auf https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/] der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung

oder Nutzung Ihrer personenbezogenen

Daten, bei Auskünften, Berichtigung,

Sperrung oder Löschung von Daten

wenden Sie sich bitte an:

 

Andreas Wagener

Gabionen Kaiser KG

Sudenburger Wuhne 29 - 30

39112 Magdeburg

Tel.:+49 (391) 63 60 255

Fax.:+49 (391) 63 60 234

E-Mail-Adresse: info@gabionenkaiser.de

Zuletzt angesehen